Bester Online Casino Willkommensbonus Award – Jetzt den besten Neukundenbonus finden 

Zuletzt aktualisiert am 15.02.2021

Wenn Sie auf der Suche nach dem besten Online Casino Willkommensbonus sind, sind Sie auf den Seiten von Gamblingguy.ch genau richtig. Denn wir nehmen alle online Spiele Anbieter ganz genau unter die Lupe und prüfen, welche Bonusangebote es gibt. Dabei unterscheiden wir unter anderem auch, welche Bonusart angeboten wird. Bei einem Willkommensbonus handelt es sich beispielsweise für einen Bonus, der in der Regel an eine Kontoeröffnung bei einer neuen online Spielothek und einer ersten Einzahlung geknüpft ist. Genauso werden aber von den virtuellen Spielhalle noch zahlreiche weitere Bonusangebote angeboten, die wir allerdings nicht in diesem Ratgeber durchleuchten – hierfür haben wir spezielle Ratgeber erstellt.

Wir stellen Ihnen nachfolgend den Sieger vor, der bei uns den Titel als bester Online Casino Willkommensbonus erhalten hat. Dabei schildern wir auch, warum unsere Wahl so ausgefallen ist. Aber lesen Sie einfach selbst!

Weiterlesen
Zum Anbieter

Aktuelle Gewinner der Kategorie Bester Online Casino Willkommensbonus

158 Benutzer haben bereits abgestimmt

Bester Online Casino Willkommensbonus – das Wichtigste im Überblick

  • Der Willkommensbonus ist nur neuen Kunden vorbehalten
  • Meistens ist eine Kontoeröffnung und erste Einzahlung erforderlich
  • Der Bonus wird unterschiedlich aktiviert
  • Die Bonusangebote unterscheiden sich unter anderem in der Höhe
  • Unterschiede gibt es auch in den Bonusbedingungen

Bester Online Casino Willkommensbonus 2021 – so zeichnet er sich aus

Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Anbieter für Onlinespiele sind, möchten Sie sicher nicht auf einen Willkommensbonus verzichten. In diesem Ratgeber verraten wir Ihnen, wo Sie solch einen Neukundenbonus finden. Der beste Bonus ist nicht automatisch derjenige, der von dem Betrag her am höchsten ist, sondern derjenige, der mit kundenfreundlich und fairen Bonusbedingungen einhergeht.

Bei einem Willkommensbonus kann es sich um einen reinen Einzahlungsbonus handeln, manchmal werden Freispiele vergeben, sehr häufig ist aber auch ein Willkommenspaket anzutreffen, bei dem es sich um eine Kombination von einem Einzahlungsbonus mit zusätzlichen Freispielen handelt. Jeder Online Casino Willkommensbonus unterscheidet sich nicht nur in der Höhe, sondern auch darin, wie er aktiviert und eingelöst wird.

Größere Unterschiede gibt es auch in den Bonusbedingungen, die Sie erfüllen müssen, bevor der Bonus ausgezahlt werden kann. Wir von Gamblingguy.ch haben die Bonusangebote anhand von festgelegten Kriterien ganz genau durchleuchtet. Um den Award als bester Online Casino Willkommensbonus zu erreichen, muss der Bonus einfach aktiviert werden können.

Eine Chance als bester Bonus haben zudem nur die Angebote, die mit fairen Bedingungen einhergehen, die auch ein Anfänger leicht umsetzen kann. Ein weiterer wichtiger Punkt ist aber auch, mit welchen Spielen der Bonus genutzt werden kann. Wir bewerten aber nicht nur den besten Bonus, sondern empfehlen auch die beste virtuelle Spielhalle. Außerdem haben wir eine extra Test Kategorie für einen Bonus ohne Einzahlung. Auch welcher Anbieter für Onlinespiele generell der Beste ist, erläutern wir Ihnen in unseren Ratgebern.

Testkriterien – so zeichnet sich der beste Online Casino Willkommensbonus aus

Unsere Experten wissen, dass ein riesiger Bonus für Spieler uninteressant ist, wenn die Umsatzbedingungen so hochgesteckt sind, dass so gut wie niemand sie meistern kann und somit keine Auszahlung möglich ist. Die Umsatzbedingungen setzen sich aus verschiedenen Bestandteilen zusammen. Diese müssen kundenfreundlich und fair sein und sollten auch Anfänger nicht vor eine allzu große Hürde setzen. Dabei achten unsere Redakteure auf die folgenden Punkte:

  • Umsatzhäufigkeit: Sie müssen den Bonus in einer vorgegebenen Häufigkeit umsetzen. Auch die Gewinne aus den Freispielen unterliegen in der Regel einer vorgegebenen Umschlagshäufigkeit. Der beste Online Casino Willkommensbonus hat eine niedrige Umschlagshäufigkeit.
  • Umzusetzender Betrag: Achten Sie auch darauf, auf welchen Betrag sich die Umsatzhäufigkeit bezieht. Denn es kann zum Beispiel nur das Bonusgeld von dem Umschlag betroffen sein, manchmal muss auch die Einzahlung umgesetzt werden und sehr häufig wird ein Umschlag des Startgeldes gefordert. Dies ist die Summe aus dem eingezahlten Betrag und dem Bonusgeld. Wir halten einen 30-fachen Umsatz des Startgeldes noch gerade für fair.
  • Umsatzdauer: Für den Umsatz geben die Anbieter eine bestimmte Zeitspanne vor, in der Sie den Umschlag durchführen müssen. Schaffen Sie dies in dieser Zeitspanne nicht, dann führt das nach sich, dass der Bonus, aber auch alle Gewinne, die Sie mit dem Bonus erzielt haben, wieder von Ihrem Konto gelöscht werden. Mindestens 30 Tage sollte der Anbieter für den Umsatz einräumen.
  • Anrechenbarkeit: Meistens werden nur die Spielautomaten zu 100 % anerkannt. Ausgeschlossen sind häufig auch Slots mit progressivem Jackpot vom Bonusumschlag. Sollten Tisch- und Kartenspiele anerkannt werden, dann meistens nur zu geringeren Prozentzahlen. Wir empfehlen aber generell den Bonusumsatz nur an Spielen durchzuführen, die zu 100 % gewertet werden.

Der beste Spiele Bonus zeichnet sich durch weitere Bestandteile aus

Auch wenn es auf den ersten Blick nicht so erscheint – die Prozentzahl bei einem Einzahlungsbonus ist viel wichtiger als der maximale Bonus, den Sie erreichen können. Denn bei einem 100 % Bonus verdoppelt sich zum Beispiel Ihre Einzahlung. Der klassische Willkommensbonus ist ein 100 % Bonus bis 100 €. Manche Anbieter offerieren aber nur einen 50 % Bonus. Zahlen Sie zum Beispiel beim 100 % Bonus 100 € ein, erhalten Sie auf Ihrem Konto 200 € gutgeschrieben. Bei einem 50 % Bonus und einer Einzahlung von 100 € würde das Bonusgeld lediglich 50 € betragen, sodass Sie mit 150 € starten können.

Noch lohnenswerter ist natürlich ein 200 % Bonus. Bleiben wir bei unserem Beispiel, dann erhalten Sie bei einer Einzahlung von ebenfalls 100 € Bonusgeld in Höhe von 200 € gutgeschrieben, sodass sich auf Ihrem Konto insgesamt 300 € befinden.

Unterschiede gibt es aber auch in der Bonusaktivierung. Im Idealfall tätigen Sie lediglich eine Einzahlung und geben während des Zahlungsprozesses an, ob Sie den Bonus aktivieren möchten oder nicht. Meistens müssen Sie hierfür irgendwo ein Häkchen setzen. Etwas komplizierter wird es, wenn Sie während der Zahlung einen Bonuscode eingeben müssen. Denn machen Sie hier einen Fehler und vergessen zum Beispiel die Code Eingabe, dann führt das nach sich, dass der Bonus verfällt und später nicht eingelöst werden kann.

Abzüge gibt es von uns, wenn der Bonus manuell beim Kundensupport beantragt werden muss. Denn dies führt nicht nur zu einem zeitlichen Mehraufwand, sondern ist auch sehr lästig, da Sie in der Regel die Mitarbeiter nicht rund um die Uhr kontaktieren können. Unser bester Online Casino Willkommensbonus zeichnet sich demnach nicht nur durch einfache Freispielbedingungen aus und durch eine attraktive Bonushöhe, sondern lässt sich auch noch leicht einlösen.

Die unterschiedlichen Willkommensboni – diese Bonusarten gibt es

Ein weiterer Unterschied sind die Bonusarten, die die Onlineanbieter meistens neuen Kunden anbieten. Wir haben nachfolgend einmal diejenigen Boni, die am häufigsten bei einem Willkommensbonus anzutreffen sind, aufgelistet:

  • Einzahlungsbonus: Bei einem Einzahlungsbonus handelt es sich um den Klassiker bei den Willkommensboni. Das bedeutet, dass Sie eine Einzahlung durchführen müssen und sich die Höhe des Bonus anhand der Höhe Ihres Deposit bemisst. So gibt es zum Beispiel den klassischen 100 % Einzahlungsbonus bis 100 €, häufig werden aber auch höhere Boni oder höhere Prozentzahlen angeboten. Damit eine Auszahlung beantragt werden kann, müssen Sie die Bonusbedingungen vollumfänglich erfüllt haben.
  • No Deposit Bonus: Ein No Deposit Bonus ist natürlich der beliebteste Bonus, denn hierbei handelt es sich um einen Bonus ohne Einzahlung. Das bedeutet, dass Sie alleine als Belohnung für Ihre Registrierung und Kontoeröffnung einen Bonus erhalten. Häufig ist eine Voraussetzung, dass Sie entweder eine E-Mail-Adresse verifizieren oder einer Mobilfunknummer. Dieser Bonus ist von der Höhe her eher gering und überschreitet selten die 20 € Marke.
  • Freispiele: Freispiele bedeutet, dass Sie kostenlos an einem Spielautomaten spielen dürfen. Häufig werden hierfür bestimmte Slots vorgeschrieben, wie zum Beispiel der Spielautomat Starburst. Das bedeutet, dass Sie die Freispiele nur an diesem Spielautomaten verwenden können und nicht an anderen Spielen. Die Gewinne aus den Free Spins müssen Sie genauso wie einen Einzahlungsbonus umsetzen, bevor eine Auszahlung möglich ist.
  • Willkommenspaket: Bei einem Willkommenspaket handelt es sich um eine Kombination aus einem Einzahlungsbonus mit Freispielen. Ansonsten gelten die gleichen Bedingungen, die wir bei den einzelnen Bonusarten bereits erläutert haben.
  • Cashback Bonus: Ein Cashback Bonus ist eine Art Versicherung. Denn diesen Bonus erhalten Sie nur dann, wenn Sie das Spiel verloren haben. Meistens erhalten Sie dann Ihren Einsatz in Form von einem Gutschein zurück. Den Wert des Bonus können Sie sich allerdings nicht auszahlen lassen.

5 Tipps für den effektiven Umsatz von einem Willkommensbonus

Die nachfolgenden Tipps helfen Ihnen dabei, den besten Online Casino Willkommensbonus effektiv umzusetzen:

Tipp 1: Die richtige Einzahlungshöhe wählen

Mit der Höhe des eingezahlten Betrags steuern Sie auch den Betrag, den Sie umsetzen müssen. Es ist zum Beispiel unsinnig mehr einzuzahlen, als der maximale Bonus. Denn beim 100 % Bonus bis 100 € erhalten Sie auch dann, wenn Sie 200 € einzahlen, lediglich einen Bonus in Höhe von 100 € ausgezahlt. Sind die Bonusbedingungen recht hoch angesiedelt und schwierig, empfehlen wir Anfängern den Bonus nicht in voller Höhe auszureizen, sondern einen niedrigeren Betrag einzuzahlen. Denn dadurch sinkt auch der Betrag, den Sie umsetzen müssen.

Tipp 2: Rechnen Sie sich vor Einlösung den erforderlichen Umsatz aus

Damit Sie unseren ersten Tipp setzen können, ist es ratsam, dass Sie sich ausrechnen, in welcher Höhe Sie den Bonus umsetzen müssen. Denn nur so können Sie beurteilen, ob Sie in der Lage sein werden, den Bonusumsatz zu meistern.

Tipp 3: Bei schwierigen Bedingungen den Bonus nicht einlösen

Sind die Bonusbedingungen so schwierig, dass Sie davon ausgehen, dass Sie den Bonusumsatz nicht meistern können, sollten Sie solch ein Angebot auch besser ausschlagen. Ein empfehlenswerter Bonus ermöglicht es, dass der Bonus trotz Einzahlung nicht auf Ihrem Konto gutgeschrieben wird. In diesem Fall müssen Sie zum Beispiel dann das Häkchen bei der Bonuseinlösung weglassen. Schwieriger wird es, wenn Sie den Kundensupport anschreiben müssen, damit der Bonus wieder von Ihrem Konto gelöscht wird. Dies sorgt bei unserer Bonusbewertung für einen Abzug der Punkte.

Tipp 4: Auf die Anrechenbarkeit achten

Spielen Sie gerne Poker, sollten Sie zum Beispiel darauf achten, dass der Bonus auch mit Poker umgesetzt werden kann. In der Regel werden die Spielautomaten zu 100 % anerkannt. Wenn Sie daher ein großer Slot Fan sind, sollten Sie mit den meisten Willkommensbonus Angeboten kein Problem haben, da der Bonus fast immer an den Spielautomaten zu vollumfänglich anerkannt wird und eingesetzt werden kann.

Tipp 5: Immer das Zeitfenster im Auge halten

Manchmal ist ein Willkommensbonus in recht kurzer Zeit umzusetzen. Denn einige virtuelle Spielhallen haben eine durch Spielzeit von sieben Tagen festgelegt. Das bedeutet, dass Sie nur ein kleines Zeitfenster zur Verfügung haben, um die Umsatzbedingungen zu erfüllen. Schaffen Sie es in diesem Zeitraum nicht, den Willkommensbonus in der geforderten Häufigkeit umzuschlagen, werden der Bonus und die gezielten Gewinne wieder von Ihrem Konto gelöscht. Daher sollten Sie auch immer im Auge behalten, wie viel Zeit Sie noch zur Verfügung haben, um den Umsatz zu stemmen.

Fazit: Bester Online Casino Willkommensbonus ist von verschiedenen Faktoren abhängig

Unser bester Online Casino Willkommensbonus überzeugt nicht nur von der Bonushöhe her, sondern er geht auch mit kundenfreundlichen Bedingungen einher. Denn Sie müssen Bonusbedingungen erfüllen, bevor eine Auszahlung von dem Bonus und den Gewinnen möglich ist. Daher ist ein Bonus, der nicht ganz so hoch ist, daher aber anfängerfreundliche Bedingungen besitzt, dem diejenigen Bonus zu bevorzugen, der mit schwierigen Bedingungen einhergeht. Schließlich nutzt ein riesiger Willkommensbonus Ihnen gar nichts, wenn Sie es nicht schaffen, die Bedingungen vollumfänglich zu erfüllen.

Daher können Sie davon ausgehen, dass unser bester Online Casino Willkommensbonus Ihnen die Möglichkeit einräumt, ein höheres Startgeld zu erhalten und damit gleichzeitig Ihre Gewinnchance zu erhöhen. In unseren Bewertungen können Sie nicht nur nachlesen, welche Bedingungen Sie erfüllen müssen, sondern mit wenigen Klicks lösen Sie den besten Bonus im Ranking auf unserer Webseite ein. Oftmals handelt es sich hierbei um einen Willkommensbonus, den es nur auf unserer Seite von Gamblingguy.ch gibt und der exklusiv für unsere Leser ist.

Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
GamblingGuy präsentiert: Ausgewählte Bonusangebote für dich