Die besten Bitcoin-Casinos in der Schweiz 2020

Beste Schweizer Bitcoin Casinos 2020 zeichnen sich dadurch aus, dass sie die Cyberwährung Bitcoin akzeptieren. Schließlich müssen Sie, wenn Sie in einem Bitcoin Casino spielen möchten, sich dort registrieren und Geld einzahlen. Die meisten Casinos bieten nur die üblichen Zahlungsmittel, wie beispielsweise Kreditkarten, eWallet oder die Banküberweisung an. Doch es gibt durchaus noch andere Zahlungsmethoden, wie zum Beispiel Bitcoin. Das Zahlen mit Bitcoins hat diverse Vorteile, auf die wir nachfolgend noch näher eingehen.

Beste Schweizer Bitcoin Casinos 2020 gibt es zwar noch nicht allzu viele, dennoch wächst deren Zahl rapide an. Schließlich möchte Bitcoin das internationale Finanzsystem revolutionieren. Die Verbreitung von Bitcoin als Zahlungsmittel hat in den vergangenen Jahren zugenommen. Kein Wunder also, dass es auch ein Bitcoin Casinos gibt. Wie die Zahlung damit erfolgt und womit sich beste Schweizer Bitcoin Casinos 2020 sonst noch auszeichnen, schildern unsere Experten von Gamblingguy im folgenden Ratgeber.

Beste Schweizer Bitcoin Casinos 2020 – das Wichtigste im Überblick

  • Beste Schweizer Bitcoin Casinos 2020 gibt noch weitere Zahlungsmittel an
  • Bei der Wahl von einem Bitcoin Casino müssen Sie sich an die üblichen Regeln halten
  • Zahlungen mit Bitcoin gelten als sehr sicher
  • Nicht überall wird auch mit Bitcoin ausgezahlt!
  • Sie müssen bei Bitcoin Zahlungen mit Währungsschwankungen rechnen

Die besten Online-Casinos für die Schweiz

Filter
Neukundenbonus in SFr.
  • Casino Angebot
  • Service
  • Einzahlung und Auszahlung
92/100
Bewertung
Casino777.ch Highlights
  • Mehrere Lizenzen aus der EU
  • Sichere und schnelle Zahlungen
  • Interessantes Bonusangebot für Neukunden
Paysafecard
Switzerland
100% bis zu
777SFr.
Casino777.ch Erfahrungen Zum Anbieter
89/100
Bewertung
MyCasino.ch Highlights
  • Sicherer Anbieter mit Schweizer Lizenz
  • Attraktiver Willkommensbonus
  • Kostenlose Telefonhotline
Paysafecard
Switzerland
100% bis zu
300SFr.
87/100
Bewertung
Swiss Casinos Highlights
  • Schweizerische Glücksspiellizenz
  • Mehrere Willkommensboni
  • Umfangreicher FAQ-Bereich
Kreditkarte
Switzerland
100% bis zu
250SFr.

6 Fakten für beste Schweizer Bitcoin Casinos 2020

Mit Bitcoin können Sie noch nicht allzu lange in einem Bitcoin Casino einzahlen, denn auch das Zahlungsmittel ist relativ neu, denn es wurde erst 2009 ins Leben gerufen. Nachfolgend finden Sie einige Fakten über Zahlungen mit Bitcoin in einem Casino.

Fakt 1: Beste Schweizer Bitcoin Casinos 2020 gibt es noch nicht lange

Bitcoin ist eine Kryptowährung, die im Jahr 2009 ins Leben gerufen wurde. Doch was genau zeichnet beste Schweizer Bitcoin Casinos 2020 aus? Bei Bitcoin handelt es sich um eine dezentralisierte und digitale Währung. Das bedeutet, dass es sich hierbei nicht um ein physisches Geldmittel handelt, wie zum Beispiel um Münzen oder Geldscheine. Vielmehr handelt es sich hierbei um eine rein virtuelle Währung.

Dies bringt verschiedene Vorteile mit sich:

  • Keine Institution kann auf diese Währung Einfluss nehmen.
  • Diese Währung ist auch nicht an bestimmte Länder oder an einem bestimmten Raum gebunden.
  • Mit Bitcoin zahlen können Sie in einem Bitcoin Casino, ohne dabei über eine Bank gehen zu müssen.
  • Sie können mit Bitcoin nicht nur in einem Bitcoin Casino einzahlen, sondern auch auf der ganzen Welt einkaufen, ohne dass hierfür ein Vermittler eingeschaltet werden muss, der zwischen den beiden Parteien agiert.
  • Aus diesem Grund fallen auch nur ganz geringe Gebühren an.
  • Der Geldfluss ist nahezu komplett anonym.
  • Das Geld ist in dem Bitcoin Casino schnell verfügbar und somit können Sie sofort mit dem Spielen starten.

Erfunden wurde dieses Zahlungsmittel 2008 von Satoshi Nakamoto, um Probleme mit konventionellen Zahlungsmitteln zu beheben. Dabei ging es darum, dass eine Währung ohne Vertrauen nicht funktioniert. In dem Whitepaper von Nakamotos wurden die Probleme vorgestellt und als Alternative eine Lösung entwickelt. Auf diese Ideen beruht das Bitcoin Netzwerk, dass am 3.1.2009 online ging. Wer sich tatsächlich hinter dem Namen Nakamoto verbirgt, ist unbekannt und bislang hat sich noch niemand zu dieser Idee bekannt.

Fakt 2: Beste Schweizer Bitcoin Casinos 2020 ermöglichen ein besonders sicheres zahlen

Eine der viele Besonderheiten in einem Bitcoin Casino ist, dass die Zahlungen komplett anders ablaufen, wie gewohnt. Denn bei Bitcoin handelt es sich um eine dezentrale Blockchain. Das bedeutet, dass es keine zentrale Stelle gibt, in der die Zahlung überprüft wird oder wo sie genehmigt wird. Sie senden den gewünschten Betrag einfach an die Adresse des Casinos und daraufhin wird diese Zahlung in der Blockchain vermerkt.

Die Guthaben und Adressen können in der Block Chain eingesehen werden, eine Manipulation ist allerdings ausgeschlossen. Hierfür wird ein eigener privater Schlüssel genutzt. Dieser sogenannte Private Key ermöglicht den Zugriff zu einer vorgegebenen Bitcoin Adresse, die mit Public Key bezeichnet wird.

Das Bitcoin Casino wird die gesamte Kommunikation inklusive der Zahlungsgänge mit einer Verschlüsselung übertragen. Sollte jemand an den Public Key gelangen, was aber ausgeschlossen ist, dann sind trotzdem die Daten wertlos, denn ohne Private Key ist kein Zugriff möglich. Daher kann der Public Key ähnlich wie eine Kontonummer bedenkenlos veröffentlicht werden. Beste Schweizer Bitcoin Casinos 2020 ermöglichen daher eine besonders sichere Zahlung.

Fakt 3: Beste Schweizer Bitcoin Casinos 2020 ermöglichen kostenloses zahlen

Beste Schweizer Bitcoin Casinos 2020 verlangen für die Einzahlung mit dieser Cyberwährung keinerlei Gebühren. Allerdings fällt bei den Transaktionen eine Gebühr an für die Nutzung des Netzwerks. Diese Gebühr erhalten die Miner für ihre Arbeit.

Die Höhe der Gebühr legen Sie selber fest, je höher die Gebühr, desto wahrscheinlicher ist es, dass Ihre Transaktion schon im nächsten Block bearbeitet wird. Einige Wallets ermöglichen es, die Gebühr automatisch auszurechnen, die Höhe hängt davon ab, wie das Netzwerk aktuell ausgelastet ist. Dadurch müssen Sie sich selber um nichts kümmern.

Beste Schweizer Bitcoin Casinos 2020 nehmen für die Einzahlung selber keine Spesen, umgekehrt müssen Sie aber bei der Auszahlung die anfallenden Gebühren selber tragen.

Fakt 4: Beste Schweizer Bitcoin Casinos 2020 besitzen eine gültige Glücksspiellizenz

Damit das Zahlungsmittel Bitcoin mit einem online Casino zusammenarbeitet, muss dieses im Besitz einer gültigen und aktuellen Glücksspiellizenz sein. Dies ist Voraussetzung von dem Zahlungsmittel, damit es überhaupt mit dem Casino zusammenarbeitet.

Damit ist gewährleistet, dass das Spielen in einem sicheren und fairen Rahmen stattfindet. Denn die Regulierungsbehörden prüfen unter anderem auch die Auszahlungsquoten in regelmäßigen Abständen. Dadurch, dass diese transparent veröffentlicht werden, können Sie sich ausrechnen, wie hoch der Hausvorteil bei den einzelnen Spielen liegt. In der Regel sind bei den Slots Quoten von 95 % und mehr vorhanden.

Solche Auszahlungsquoten sind bei beste Schweizer Bitcoin Casinos 2020 somit keine Seltenheit, sondern ein Beleg dafür, dass die Spiele nicht manipuliert werden. Die bekanntesten Glücksspiel Lizenzgeber sitzen in Malta und in Gibraltar. Welche Lizenz das Casino besitzt, ist in der Regel unten auf der Webseite mit der dazugehörigen Nummer veröffentlicht.

Fakt 5: Beste Schweizer Bitcoin Casinos 2020 bieten Boni für Neu- und Bestandskunden

Beste Schweizer Bitcoin Casinos 2020 haben nicht nur einen Willkommensbonus für neue Kunden und deren erste Einzahlung im Programm, sondern bieten auch zahlreiche Boni für die Bestandskunden. In einigen Fällen gibt es sogar einen speziellen Bitcoin Bonus. Dann können Spieler beispielsweise wählen, ob sie das Bonusgeld in der von Ihnen gewünschten Währung wie Franken erhalten oder in Form von Bitcoin.

Dieser Bonus kann demnach auch vergeben werden, wenn das Konto ansonsten in Franken geführt wird. Egal ob es sich nun um einen Neukundenbonus oder um einem Bonus für Bestandskunden handelt, Boni sind so gut wie immer ein Bonusbedingungen geknüpft, die Sie zu 100 % erfüllen müssen, bevor eine Auszahlung möglich ist.

Nur wenn diese kundenfreundlich und fair sind, gibt es von uns für das Bitcoin Casino und dessen Bonusprogramme eine Empfehlung. Denn auch ein Einsteiger sollte es schaffen können, die Bedingungen zu erfüllen.

Fakt 6: Beste Schweizer Bitcoin Casinos 2020 führen auch die Auszahlung mit Bitcoin durch

Wenn Sie Ihre Einzahlung bei einem Casino mit Bitcoin gemacht haben, bedeutet dies nicht automatisch, dass Sie auch Ihre Auszahlung in der Cyberwährung erhalten. Denn es gibt auch ein Bitcoin Casino, bei dem die Auszahlung mit der Währung des Kontos durchgeführt wird.

Sollten Sie das erste Mal eine Auszahlung beantragen, müssen Sie den üblichen Identifizierungsprozess durchlaufen und sich mit einem Ausweis identifizieren. Dies ist aber bei anderen Währungen genauso und einer Auszahlung wird es dann durchgeführt, wenn Sie Ihre Identität nachgewiesen haben.

Für eine Auszahlung müssen Sie dem Bitcoin Casino Ihren Public Key mitteilen im Rahmen des Auszahlungsantrags. Danach wird das Casino die Auszahlung an den Block Chain weitergeben und dort auf Bestätigung warten. Je nachdem, welche Gebühren das Casino angegeben hat, geht die Auszahlung schnell vonstatten oder aber auch langsamer.

Beste Schweizer Bitcoin Casinos 2020 – So zahlen Sie mit Bitcoin in einem Bitcoin Casino ein

Bevor Sie in einem Bitcoin Casino loslegen können, müssen und sollten Sie die technischen Details und die Funktionsweise dieses Zahlungsmittel kennen. Sie müssen zum Beispiel auf Ihrem PC oder auf Ihrem Smartphone eine Wallet installieren. Mit dieser generieren Sie Ihre Bitcoin Adresse und können diese verwenden für Ihre Casino Einzahlung.

Bei der Blockchain handelt es sich um ein Buchungssystem, das öffentlich ist und von allen Bitcoin Kunden gleichzeitig genutzt wird. In dieser Blockchain werden alle Transaktionen gespeichert, dadurch kann das Wallet den Kontostand berechnen. Neue Bitcoin Transaktionen für die Einzahlung in einem Bitcoin Casino können Sie nur ausführen, wenn die Bitcoin Ihnen gehören.

Für eine Transaktion ist ein privater Schlüssel erforderlich, mit ihm signieren Sie die Überweisung und bestätigen, dass Sie tatsächlich der Eigentümer dieser Wallet sind. Außerdem verhindert die Signatur, dass nach dem Transferieren die Daten modifiziert werden können von jemanden Unbefugten. Sämtliche Zahlungstransaktionen werden über ein Netzwerk verarbeitet, danach erhalten Sie eine Bestätigung über den durchgeführten Prozess, der auch Mining genannt wird.

Mit Mining wird erreicht, dass in der Blockchain eine chronologische Reihenfolge sämtlicher Transaktionen erscheint. Außerdem sorgt Mining dafür, dass für sämtliche Geräte, die auf die Blockchain zugreifen, der Status immer derselbe ist. Die Transaktionen werden in einem Block hinzugefügt, der strenge kryptografische Regeln einhält. Damit wird verhindert, dass die Blöcke, die vorangegangen sind, bearbeitet werden können. Denn durch eine Änderung würden alle folgenden Blöcke ungültig werden.

Durch diese Vorgehensweise ist es nicht möglich zu kontrollieren, was in die Blockchain neu aufgenommen wurde oder auch Modifizierungen der Block Chain, wie zum Beispiel dadurch, dass Ausgaben wieder rückgängig gemacht werden, werden so verhindert.

Mit den folgenden Schritten führen Sie in einem Bitcoin Casino Ihre Einzahlung durch:

Schritt 1: Kassenbereich im Bitcoin Casino aufsuchen

Suchen Sie die Webseite vom Bitcoin Casino auf und melden Sie sich dort mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort an. Im Kundenbereich wird normalerweise unterschieden zwischen einem Bereich für die Einzahlungen und einem Bereich für die Auszahlungen. Klicken Sie dort auf die Einzahlung. In der Regel müssen Sie dort dann in dem Bitcoin Casino die Cyberwährung auswählen. Denn in der Regel werden noch viele weitere Zahlungsmethoden angeboten, wie zum Beispiel Kreditkarten, Überweisungen, eWallets oder Prepaidkarten.

Schritt 2: Im Bitcoin Casino die gewünschte Zahlungsmethode auswählen

Erfassen Sie den gewünschten Betrag, den Sie einzahlen möchten. Wählen Sie Bitcoin als Währung aus – danach wird der Betrag in Bitcoin angegeben. Häufig arbeiten beste Schweizer Bitcoin Casinos 2020 mit einem Rechner, bei dem Sie den gewünschten Betrag in Franken eingeben und dann das entsprechende Äquivalent in Bitcoin angezeigt erhalten.

Schritt 3: Zahlung im Bitcoin Casino veranlassen

Im Unterschied zu anderen Zahlungsmitteln, wie zum Beispiel bei eWallets, gibt es keinen Zahlungsdienstleister, der nun den Zahlungstransfer als Vermittler bei dem Bitcoin Casino durchführt und für Sie die Erfassung der Daten übernimmt. Sie müssen selber in Ihr Bitcoin Wallet gehen und dann dort den Bitcoin Public Key Ihres Kontos im Casino sowie den gewünschten Betrag erfassen.

Des Weiteren müssen Sie sich für eine Transaktionsgebühr entscheiden, je höher diese ist, desto schneller wird die Transaktion durchgeführt. Einige eWallets übernehmen das allerdings automatisch.

Schritt 4: Einzahlung im Bitcoin Casino bestätigen

Sobald Sie den Zahlungstransfer mit einem Klick auf den Button „Senden“ beim Bitcoin Casino bestätigt haben, wird Ihre Transaktion an die Blockchain geschickt und dort vom Netzwerk geprüft und ausgeführt. Wenn die Zahlung akzeptiert wurde, ist diese auch in der Blockchain auffindbar und gilt als durchgeführt.

Ihr Guthaben ist ab dann im Bitcoin Casino verfügbar. Berücksichtigen Sie, dass die Bitcoin Zahlung einige Minuten dauert. Die Blocktime beträgt bei einer Zahlung mit Bitcoin 10 Minuten und Sie müssen daher immer bis zum nächsten Block abwarten. Sollten Sie einen zu geringen Betrag gewählt haben, kann es sein, dass Ihre Zahlung im nächsten Block noch nicht mit aufgeführt ist. Oder aber wenn gerade viele Zahlungen durchgeführt werden, kann es ebenfalls vorkommen, dass es zu Verzögerungen kommt. Denn dann werden die Miner die Zahlungen, die mit höheren Gebühren einhergehen, bevorzugen.

Welche anderen online Casino Zahlungsmethoden gibt es?

Sie können natürlich in einem Casino nicht nur mit Bitcoin einzahlen. Auch wenn wir von einem Bitcoin Casino sprechen, werden in der Regel zahlreiche weitere Zahlungsmethoden angeboten. So können Sie sehr häufig die beiden Kreditkarten Visa und Mastercard oder ihre Debit Versionen wählen. Besonders schnell geht es mit den eWallets, hier sind am häufigsten Skrill und Neteller im Zahlungsportfolio zu finden.

Alternativ können Sie in einem Bitcoin Casino häufig auch mit der Prepaidkarte Paysafecard einzahlen. Eine Banküberweisung ist häufig ebenfalls möglich. Berücksichtigen Sie jedoch, dass alle Zahlungsmethoden ausgenommen die Banküberweisung, zu einer sofortigen Gutschrift führen, während Sie bei der Überweisung einige Tage abwarten müssen, bis das Geld auf Ihrem Konto erscheint.

Fazit: Beste Schweizer Bitcoin Casinos 2020

Beste Schweizer Bitcoin Casinos 2020 zeichnen sich dadurch aus, dass Sie eine Einzahlung unter anderem mit Bitcoin durchführen können. Meistens werden aber noch einige weitere Zahlungsmittel ebenfalls angeboten. Zahlungen mit Bitcoin sind deshalb so beliebt, weil sie verschiedene Vorteile bieten. An erster Stelle steht natürlich die Sicherheit. Außerdem ist bei einer Einzahlung mit Bitcoin sichergestellt, dass keine Bank oder ein weiterer Vermittler dazwischen geschaltet ist, die Einfluss auf die Transaktion nehmen könnten.

Das bedeutet, dass Sie besonders sicher und schnell einzahlen. Gebühren werden von den Casinos für eine Bitcoin Zahlung nicht erhoben. Allerdings müssen Sie selber eine Gebühr festlegen, damit Ihre Zahlung möglichst schnell im nächsten Block durchgeführt wird. Ein Casino, das Bitcoin für Zahlungen anbietet, ist im Besitz einer gültigen Glücksspiellizenz und wir können Betrug und Abzocke ausschließen.

Top Online Casinos
Top Casino Boni
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
GamblingGuy präsentiert: Ausgewählte Bonusangebote für dich