Online Glücksspiel Deutschland / Gemeinwohlförderung des Lottos: WestLotto knackt 30-Milliarden-Euro-Grenze

Gemeinwohlförderung des Lottos: WestLotto knackt 30-Milliarden-Euro-Grenze

Datum: 19.01.2022
Inhaltlich geprüft durch: Christian Becker

Es ist eine beachtliche Marke, zu der man WestLotto nur gratulieren kann. Über die Gemeinwohlförderung des Lottos in Nordrhein-Westfalen konnte die Marke von 30 Milliarden Euro geknackt werden. Diese beeindruckende Summe stellte die Gemeinwohlförderung des Lottoverbandes in den vergangenen 67 Jahren zur Verfügung. Ein Beleg dafür, wie sehr das Glücksspiel gemeinnützige Projekte fördert und unterstützt.

Der 19. Januar 2022 wird dem Lotto-Verband in Nordrhein-Westfalen für immer in Erinnerung bleiben. Eine unvorstellbare Summe von insgesamt 30 Milliarden Euro wurde an diesem Stichtag an gemeinnützige Projekte vergeben. Diese stammen aus ganz unterschiedlichen Bereichen und so profitierten in den vergangenen fast 70 Jahren Einrichtungen im Sport, der Wohlfahrt, der Kultur, dem Denkmalschutz oder dem Naturschutz in NRW gleichermaßen von den Abgaben.

Fast die Hälfte der Einsätze geht an gemeinnützige Unternehmen

Die Glücksspielunternehmen haben in Deutschland eine enorme soziale Verantwortung. Dass viele dieser mehr als nur gerecht werden können, zeigt der Blick auf WestLotto in Nordrhein-Westfalen. Zum Stichtag des 19. Januars 2022 konnte WestLotto eine Marke von 30 Milliarden Euro knacken, die insgesamt an gemeinnützige Projekte in NRW ausgezahlt wurden. Bereits seit der Gründung im Jahre 1955 leitet die Lotto-Organisation rund 40 Prozent der Spieleinsätze an verschiedene gemeinnützige Institutionen weiter. Auf diesem Wege sichert das Lottospiel in Nordrhein-Westfalen effektiv und dauerhaft die Arbeit in den gemeinnützigen Einrichtungen.

Allein im vergangenen Jahr 2021 sind für das Gemeinwohl in Nordrhein-Westfalen durch den Lotto-Verband rund 690 Millionen Euro zusammengekommen. Das entspricht pro Tag im Schnitt rund 1,9 Millionen Euro oder unvorstellbaren 1.312 Euro pro Minute.

Lotto-Verband stolz auf die eigene Leistung

Bei einer derartigen Leistung kann der Lotto-Verband zurecht stolz auf sich sein. Andreas Kötter, der Sprecher der WestLotto-Geschäftsführung, erklärte: „Nordrhein-Westfalen ist ohne gemeinnützige Arbeit nicht vorstellbar. Die Organisationen sorgen für eine lebenswerte und vielfältige Gesellschaft und wir sind dankbar und stolz, seit Jahrzehnten einen Teil dazu beitragen zu dürfen.“ Aus dieser Treue und Unterstützung der Einrichtungen sei mittlerweile eine gewisse Verantwortung erwachsen, die man jedoch gerne wahrnehmen wolle. Zudem versprach Kötter, dass man mit aller Kraft daran arbeite, auch in Zukunft seine Partner erfolgreich zu unterstützen.

Auch Spieler haben ihren Anteil

Zuspruch bekommt Kötter dabei von der WestLotto-Geschäftsführerin Christiane Jansen. Diese betonte, dass jede helfende Hand für eine „starke Gesellschaft“ erforderlich sei. In Nordrhein-Westfalen würde WestLotto mit seinen Werten genau für dieses Miteinander stehen. Nicht zu vergessen sind angesichts der erfolgreichen Zahlen auch die Spieler. Schließlich sind diese mit ihren Einsätzen überhaupt erst dafür verantwortlich, dass diese beeindruckenden Summen dem Ehrenamt zugutekommen können.

Ebenfalls interessant
Glücksspiel in Europa: Online bleibt 2021 der Favorit
Auch das Jahr 2021 war für die Glücksspielbranche wieder ein Kompliziertes. Bereits ...
2021 Casino Mirage: Hard Rock übernimmt von den MGM Resorts
Das Jahr 2021 endet aus Sicht der Glücksspielbranche in Las Vegas standesgemäß ...
JackpotPiraten Promo
Super Bowl 2021 – das Ereignis der Superlative und seine (skurrilen) Wetten
Am 7. Februar werden wieder Millionen Augen auf das Footballfeld starren. In ...
Super Bowl 2021: Datum, Uhrzeit, Stadion, Halbzeitshow
Für Footballfans findet am 7. Februar 2021 im Raymond James Stadium (Tampa/Florida) ...
MMA Kampf McGregor vs. Poirier – Spektakel im UFC-Leichtgewicht
Der MMA Kampfsport erlebt bereits zu Jahresbeginn 2021 ein besonderes Highlight: Conor ...
Neueste News
Die deutschen Spielbanken: Vorfreude auf die umsatzstärksten Tage
Die deutschen Spielbanken geraten aufgrund der Konkurrenz aus ...
Wettnachrichten: Happybet und Tiptorro freuen sich über Lizenzverlängerungen
Seit dem Jahr 2021 ist der deutsche Sportwettenmarkt ...
Neueste Casino-Neuigkeiten: Stadtcasino Baden AG übernimmt Mehrheit an Casino...
Das traditionsreiche Casino Locarno steht vor einem Betreiberwechsel. ...
Noch vor der Öffnung: Casino Middelkerke erhält International Architecture Award
Die Casinos dieser Welt sind oftmals wahre Prachtbauten. ...
News Kategorien
Alle Artikel auf GamblingGuy
Unser Team
Marek HansenChristian HabeckChristian Becker
Marek Hansen
Marek Hansen
Redakteur
Christian Habeck
Christian Habeck
Redakteur
Christian Becker
Christian Becker
Redakteur

Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung für die Nutzung unserer Website ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie die Beachtung der für den jeweiligen Nutzer geltenden Glücksspielgesetze. Darüber hinaus sind die AGB der Wettanbieter zu beachten. Teilnahme an Glücksspiel ab 18 Jahren – Glücksspiel kann süchtig machen – Hilfe finden Sie auf www.bzga.de – 18+ | Erlaubt | AGB gelten

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

Glücksspiel kann süchtig machen. Spielen Sie verantwortungsbewusst.
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter